Dienstag, 16.07.2019 16:03 Uhr

Geheimbotschaften verschlüsseln wie James Bond

Verantwortlicher Autor: Universität Bonn Bonn, 19.06.2019, 12:49 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 4178x gelesen

Bonn [ENA] Geheimbotschaften verschlüsseln wie James Bond. Informatiker der Universität Bonn veranstalten Schüler-Krypto für die Klassen zehn bis 13. Wie kann Moneypenny den Lageplan von Fort Knox an James Bond schicken, ohne dass Goldfinger ihn bekommt? Am Donnerstag und Freitag, 5. und 6. September, findet jeweils von 9 bis 16 Uhr die Schüler-Krypto auf dem Campus Poppelsdorf der Universität Bonn statt.

Wer an dem Verschlüsselungs-Workshop der Uni Bonn und des Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT) teilnehmen möchte, sollte sich sputen, noch einen Platz zu ergattern. Ab dem 5. August sind Anmeldungen unter https://sky.bit.uni-bonn.de möglich. Eine Unkostenbeteiligung von acht Euro ist für Mittagessen und Materialien vorgesehen. Die Schüler-Krypto 2019 findet an zwei Terminen im Herbst statt: am Donnerstag, 5. September, und am Freitag, 6. September. Jeweils von 9 bis 16 Uhr können Schüler der Klassen zehn bis 13 und ihre Lehrer daran teilnehmen. Jüngere Interessenten können auf Anfrage berücksichtigt werden.

Treffpunkt ist das Hörsaalgebäude auf dem Campus Poppelsdorf, Endenicher Allee 19C, der Universität Bonn. Pro Schule kann eine Gruppe von bis zu 30 Personen teilnehmen. Zunächst werden die Grundlagen der klassischen und modernen Kryptographie erklärt, dann dürfen die Schüler die Geheimaufträge von James Bond am Computer ausführen. Die Informatiker der Universität Bonn und des B-IT bringen den Schülern die Thematik spielerisch in Form einer Agenten-Story näher. Wie kann Moneypenny den Lageplan von Fort Knox an James Bond schicken, ohne dass Goldfinger ihn bekommt?

Kann es Q gelingen, Agent 007 eine Geheimsprache beizubringen, während Dr. No zuhört, ohne dass dieser die Inhalte versteht? Am Ende werden die Teilnehmer geheime Botschaften austauschen können, ohne dass Dr. No etwas über den Inhalt erfährt. Informationen zur Schüler-Krypto: https://sky.bit.uni-bonn.de Darüber hinaus bietet die Universität Bonn erstmals zum Wintersemester den Bachelor-Studiengang „Cyber Security“ an. Bewerbungsschluss ist am 15. Juli 2019. Nähere Information unter: https://cybersec.uni-bonn.de.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.